nach oben

AKTUELL !

Liebe Vereinsmitglieder-Hündeler

Das Corona-Virus hält momentan die ganze Welt in Atem. Es ist keine einfache Zeit und wie lange dieser Zustand noch anhalten wird, ist ungewiss.
Die Weisungen des Bundesrates betreffen die ganze Schweiz und so auch uns vom Jägerverein-Kandertal.

Schweizerische Kynologische Gesellschaft (SKG) vom 23. April - Klicken für pdf!

Empfehlungen der Schweizerischen Kynologischen Gesellschaft (SKG) vom 19. März Klicken für pdf!

 


Jagdhunde-Ausbildung 2020

Eine Jagd ohne Jagdhunde ist undenkbar und unweidmännisch.

Das Jagdhundewesen ist im Jägerverein Kandertal eine lange und erfolgreiche Tradition. Neben dem eigentlichen Einsatz in der Jagd, finden alle Jahre unsere Kurse zur Ausbildung statt.

Auch dieses Jahr wollen wir uns wieder voller Elan der Ausbildung unserer Jagdhunde widmen.
Wir bieten Ausbildung in allen Fächern der Hundeausbildung und freuen uns auf rege Teilnahme.
Alle Jagdhunde, ob Junghund oder als älterer Hund können an der Ausbildung teilnehmen.
Wendet euch an den Jagdhundeobmann.

”Niemals möchte ich es wagen, ohne guten Hund zu jagen, wo er fehlt wo’s immer sei, wird die Jagd zur Luderei.”

Die Aufgaben der Jagdhunde kann man grob in zwei Kategorien unterteilen. Zum einen gibt es die Arbeit „vor dem Schuss“. Dabei geht es um das Suchen, Anzeigen (Vorstehen) und Aufspüren von Beutetieren. Zum anderen existiert die Arbeit „nach dem Schuss“. Dazu zählen das Apportieren und die sogenannte Schweissarbeit. Apportieren bezeichnet das Auffinden und Bringen von erlegtem Kleinwild. Die Schweissarbeit hingegen befasst sich mit dem Nachsuchen von verletztem Wild.
Damit im Kanton Bern ein Jagdhund zur Schweissprüfung zuglassen wird muss er zuerst die Gehorsams-Prüfung bestehen. Aus dem Grund wird schon ab April auf die Prüfung hingearbeitet.
Die Hauptaufgabe ist jedoch die «Schweissarbeit» für die wir praktisch jedes Wochenende von April bis August underwegs sind.

Jagdhundeobmann:

Hanspeter Wyssen
Tel. 078 839 11 78

Jagdhundeobmann STV

Ernst Rieder
Tel. 079 564 23 92

Datenblatt Jagdhunde-Ausbildung 2020 (pdf)

Anmeldung Jagdhunde-Ausbildung 2020  (pdf)

Termine Jagdhunde-Ausbildung

Tätigkeitsprogramm Jagdhundekommission BEJV 2020

Pressebericht BernerJagd 2019